Informationen zur Notbetreuung in den Pfingstferien

20.05.2020

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

seit heute sind die Formulare zur Beantragung einer Notbetreuung während der Pfingstferien verfügbar.

Erklärung_Notbetreuung-Formular-Pfingsten_20.05.20-final-mit-Logo-IV

Bitte die ausgefüllten Formulare unbedingt in den nächsten Tagen der Verwaltung zukommen lassen. Setzen Sie sich, wenn möglich, vorab telefonisch mit uns in Verbindung.

Hier noch einmal der Link mit allen Formblättern zur Notbetreuung:

https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/6963/formblaetter-zur-notbetreuung.html

Vielen Dank für die kooperative Zusammenarbeit.

Ihre Schulleitung

Aktuelles 15.05.2020

15.05.2020

für Montag, 18.05.2020

Die Schüler der 1-Klassen finden sich am Morgen  vor dem Schulgebäude im Pausenhof  1-2 ein und werden von ihren Lehrkräften in die entsprechenden Klassen gebracht!

Die Schüler der 5-Klassen betreten über den Seiteneingang das Mittelschulgebäudes, desinfizieren sich die Hände und gehen umgehend in ihr Klassenzimmer.

Wir weisen nochmals darauf hin, dass auf dem Pausenhof und in den Gängen Maskenpflicht herrscht. Bitte geben Sie Ihrem Kind einen passenden Schutz mit. Für Nachfragen und zur Klärung von Problemen stehen wir stets zu Ihrer Verfügung.     Mit freundlichen Grüßen   Ihre Schulleitung   ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++  

Aktuelles 07.05.2020

07.05.2020  

Mittlerweile gibt es ein aktuelles KMS, das den Ablauf bis zu den Pfingstferien genauer vorgibt.Für den Unterrichtsablauf der GMS St. Martin Geisenhausen hat dies folgende Auswirkungen:

11. – 15.05:

4. Klassen:  

– Einteilung der Klassen in zwei Teilgruppen (Gruppeneinteilung in den Tagesplänen);  

– täglicher Präsenzunterricht  für alle 4. Klässler;  

– Präsenzunterricht

Gruppe I 1. – 3. Stunde / Gruppe II 4. – 6. Stunde;    

8. Klassen:  

– Einteilung der Klassen in zwei Teilgruppen (Gruppeneinteilung in den Tagesplänen);  

– Präsenzunterricht 1. – 4. Stunde;  

– 11. und 12.05 Präsenzunterricht für die Gruppe I;  

– 13. und 14.05 Präsenzunterricht für die Gruppe II;  

– 15.05 kein Präsenzunterricht – alle Schüler im Homeschooling;    

9. Klassen:  

– gleicher Ablauf wie die Wochen zuvor;    

Rest der Klassen im Homeschooling!18.

– 29.05:

1. Klassen:  

– Einteilung der Klassen in zwei Teilgruppen (Gruppeneinteilung in den Tagesplänen);  

– Präsenzunterricht 1. – 4. Stunde;  

– Wechselbeschulung;  

– 18. – 22.05. Präsenzunterricht für die Gruppe II;  

– 25. – 29.05. Präsenzunterricht für die Gruppe I;  

Die jeweils andere Gruppe befindet sich im Homeschooling;    

4. Klassen:  

– gleicher Ablauf wie die Woche zuvor;    

5. Klassen:  

– Einteilung der Klassen in zwei Teilgruppen (Gruppeneinteilung in den Tagesplänen);  

– Präsenzunterricht 1. – 4. Stunde;  

– Wechselbeschulung;  

– 18. – 22.05. Präsenzunterricht für die Gruppe II;  

– 25. – 29.05. Präsenzunterricht für die Gruppe I;  

Die jeweils andere Gruppe befindet sich im Homeschooling;    

8. Klassen:  

– Wechselbeschulung;  

– 18. – 22.05. Präsenzunterricht für die Gruppe II;  

– 25. – 29.05. Präsenzunterricht für die Gruppe I;  

Die jeweils andere Gruppe befindet sich im Homeschooling;    

9. Klassen:  

– gleicher Ablauf wie die Wochen zuvor;    

Rest der Klassen im Homeschooling!      

Für Nachfragen und zur Klärung von Problemen stehen wir stets zu Ihrer Verfügung.    

Mit freundlichen Grüßen  

Ihre Schulleitung  

Aktuelles 05.05.2020

Heute fand der nächste Pressetermin in Sachen weitere Öffnungsmaßnahmen hinsichtlich der Coronabeschränkungen statt.  

Den Link zur Pressekonferenz findet Sie hier:  

https://www.youtube.com/watch?v=zFl7XmJvRlw

Für unsere Schule bedeutet dies:  

– die Klassen werden in zwei Gruppen geteilt;  

– wochenweiser Blockunterricht im Wechsel Präsenzunterricht – Homeschooling;  

– Maskenpflicht auf Fluren und im Außenbereich;  

– im Klassenzimmer keine Maskenpflicht;  

– Infektionsschutzmaßnahmen sind einzuhalten;  

– 11.05 Start der 8. und 4. Klassen;  

– 18.05 Start der 5. und 1. Klassen;  

– 15.06 Start der restlichen Klassen     (2, 3, 6, 7) ebenfalls in Wechselbeschulung;  

– am 11.05 starten die Gruppen in welchen keine Busschüler vorhanden sind;  

– die Einteilung der Gruppen erfahren Sie über die jeweiligen Tagesberichte;    

Ein detaillierter Elternbrief folgt (in den Tagesplänen und auf der Homepage), sobald endgültige Vorgaben des Kultusministeriums vorliegen.    

Mit freundlichen Grüßen  

Ihre Schulleitung

Aktuelles 16.04.2020

16.04.2020

Nach der Pressekonferenz des Ministerpräsidenten am Mittwoch (15.04.2020) steht nun fest, dass die Schulen am Montag, 20.04.2020 den regulären Schulbetrieb noch nicht fortsetzen können!

aktuelle Informationen des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus

Ab Montag, 20.04.2020 wird daher das “Homeschooling” wieder aufgenommen. Der Ablauf erfolgt analog dem Vorgehen vor den Osterferien. Das heißt die Lehrkräfte stehen Ihnen natürlich weiterhin in den Telefonsprechstunden und per Mail zur Verfügung. Bei Unklarheiten, Problemen oder Sorgen scheuen Sie sich bitte nicht Kontakt aufzunehmen.

Die Tagesarbeitspläne finden sich wieder auf der Homepage und auf dem Digitalen Schwarzen Brett.  Wir werden jedoch versuchen in der ersten Woche nach den Ferien Anregungen und Anpassungsmaßnahmen einfließen zu lassen.

Nach aktuellem Stand erfolgt dann ab dem  11. Mai 2020 eine schrittweise Öffnung des regulären Schulbetriebs.

Die Vorbereitungen der Abschlussklassen sollen bereits ab dem 27.04.2020 starten.

Bis dahin gilt es zahlreiche Schutzmaßnahmen einzurichten und organisatorische wie rechtliche Fragen abzuarbeiten.

Wir hoffen auch weiterhin auf kooperative und konstruktive Zusammenarbeit. Nur gemeinsam  können wir dieser Situation Herr werden und hoffentlich bald in unser normales Leben zurückkehren.

Nochmals vielen Dank für Ihren Einsatz und weiterhin gute Gesundheit

Ihre Schulleitung